Löwe von Walhall - Leonberger Hundezucht

Aktuelle Themen und Neuigkeiten


20.06.2019

Aktuelles seit Jahresbeginn 2019

Sorry, es wurde lange nichts mehr aktualisiert. Es hat sich inzwischen viel ereignet:


Thorgeir wurde inzwischen 3 X Vater: im Zwinger Leo vom Jerichower Land 9 Welpen Anfang Februar, im Zwinger Easy Fairytale 9 Welpen sowie im Zwinger Leo von der Seewiese 5 Welpen jeweils im April. Am 17.6. wurde in Oslo - nach Genehmigung durch den Zuchtausschuss - die wunderschöne Knockando's Xo Camus Evita Elegance künstlich besamt. Toril Jakobsen, die Eigentümer der Hündin und ich hoffen nun sehr, dass der Aufwand uns mit Babies im August belohnt. 

Helmine-Lotte Löwe vom Kieferngrund hat Ihre erste Körung am 26.01.2019 in Leonberg mit 110 Punkten bestanden und darf in die Zucht, nachdem Sie nun alle Voraussetzungen zur Zuchttauglichkeit erfüllt. Einen Wurf mit Ihr plane ich erst im Winter 2019/2020, da Helmine zuvor noch die Begleithundeprüfung bestehen soll. Xenedike meine jüngste Hündin von Walhall entwickelt sich sehr vielversprechend und wurde bereits in Leonberg am 1.Mai 2019 mit Vielversprechend 1. Platz ausgezeichnet. Mittlerweile besitzen wir noch einen Rüdenwelpen: "Cassius Oktavius Leo Amicus Amatus" Wurftag 07.01.19 aus Österreich. Die erste Hürde "Zähne" ist geschafft: Er hat eine Schere und ist vollzahnig. Er stammt von beiden Seiten aus sehr selten zur Zucht eingesetzten Linien und wäre eine interessante Bereicherung für die Rasse. 

Es gibt auch eine traurige Nachricht: Kostbera verstarb im Alter von 12 Jahren 6 Wochen nach ihrem Geburtstag. Tröstlich: Derick von der Rings-Ranch, der Vater von Skadi und Thorgeir konnte Ende März seinen 12. Geburtstag feiern und lebt noch bei seiner Familie in Plauen.